magnify
Home Hintergrund Die Klassen

Die Klassen

HunterKrieger

Krieger beschützen in der Regel schwächere Mitglieder der Gruppe, während ihre Waffen die Reihen der Feinde ausdünnen. Waffen, Rüstung, brutale Gewalt und Spaß daran, anderen in den Allerwertesten zu treten. Hey, es ist ein Krieger, was erwartest Du?

Paladin

Geübt im Umgang mit Waffen und einem starken Glauben, wird der Paladin ein heiliger Krieger genannt. Alle Götter Tarnaks haben ihren eigenen Orden, der Paladin in Silversword gehört dem Orden des Lichts an, welcher der Gottesmutter Sodar folgt.

Dieb

Die Welt von Tarnak ist ein rauher und unfairer Ort. Den Dieben sei Dank ist die Verteilung von Gütern und Gold etwas gerechter. Neben dieser Selbstlosigkeit ist ein Dieb auch noch ein wenig im Kampf trainiert und hat einen ausgezeichneten Sinn für Gefahr.

Barde

Diese heiligen Musiker besitzen des Segen Lirudalins, der Göttin der Freude. Ihre Lieder verzaubern nicht nur Könige und die Weiblichkeit, sondern auch Monster und wilde Tiere. Neben dem Spaß an einem guten Lied benutzen Barden ihre magischen Kräfte auch, um die Gruppe zu unterstützen.

Jäger

Sammeln und Jagen sind seit jeher grundlegende Dinge um den Bauch zu füllen. Irgendwann hat man herausgefunden, dass ein guter Jäger mit seinem tödlichen Bogen nicht nur Tiere erlegen kann. Nimm einen Jäger mit und lass ihn Deine Gegner mit Pfeilen spicken.

Mönch

Religion spielt eine zentrale Rolle bei den Bewohnern Tarnaks. Neben anderen Traditionen wie Schamanismus oder der Ahnenverehrung ist der Glaube an die Götter die Hauptreligion. Als ein Diener Zargans, dem Fürst des Kampfes, wird der Mönch in die Welt geschickt um dessen Lehren zu verbreiten. Glücklicherweise kann er Zargan auch damit dienen, seinen Gegnern in den Hintern zu treten.

Beschwörer

Als Lehrling des Hauses Harvon ist der Beschwörer darin geschult, Kreaturen zu beschwören und zu bezaubern. Er kann alle möglichen Dinge herbeizaubern wie einen Krug voll Bier, ein neues Körperteil oder eine Ballista, die bereit zum Schuss ist… zumindest kann er es versuchen.

Magier

Haus Gorapan nennt seine Lehrlinge Magier und bringt ihnen bei, wie man Kampfzauber spricht. Dieses Haus stattet ihre Kampfmagier mit einem gewissen Hang zur Brutalität aus und man findet selten Ausnahmen.

Hexenmeister

Ist man ein Meister der Magie geworden, darf ein Lehrling sich Hexenmeister nennen. Zauberer mit diesem Rang dürfen die Geheimnisse der Magierzunft erforschen und weitere mächtige Sprüche lernen.

Zauberer

Ein Großmeister eines der fünf Magiezweige wird Zauberer genannt. Sie benutzen eine sehr mächtige Magie. Da er die Quelle großen Ärgers ist, lebt er oft nicht sehr lang, sofern er nicht von einer dicken Rüstung geschützt wird.

Erzmagier

Die sieben Erzmagier sind die Oberhäupter der Magierzunft. Kein Lebewesen auf Tarnak hat ein tieferes Verständnis für Magie als diese erleuchteten Gelehrten… außer vielleicht Drachen und Dämonenfürsten. Aus Sicherheitsgründen sollte man dies aber nicht ausdiskutieren.